Carmina Burana

Carmina Burana – neue Infos

Normalerweise verbindet man mit dem Gospelchor „Gospel Invitation“ mitreißende, swingende und zumeist englischsprachige Gospel- und Spiritualsongs. Zur Zeit bereiten wir uns jedoch auf zwei Konzerte ganz besonderer Art vor, die unseren gewohnten musikalischen Rahmen sprengen.

Im Sommer letzten Jahres erhielten wir von der Kantorei Duisburg-Oestrum das Angebot, mit ihnen zusammen die szenische Kantate „Carmina Burana“ des Komponisten Carl Orff aufzuführen. Nach kurzem Überlegen sagten wir mit großer Begeisterung zu und sind zur Zeit dabei, dieses inzwischen zum Klassiker der deutschen Chorliteratur avancierte Werk einzustudieren. Für uns „Gospelmusiker“ ungewohnte Klänge und Rhythmen. Die in der Komposition verwendeten Sprachen Latein und Mittelhochdeutsch stellen uns dabei das eine oder andere Mal vor ziemliche Herausforderungen. Dennoch sind wir sehr zuversichtlich und freuen uns schon sehr auf die Aufführungen.

Das Werk selbst ist eine Anreihung von musikalischen Szenen nach einer Sammlung von im 11. und 12. Jahrhundert entstandenen Lied- und Dramentexten, in denen es um die großen Themen des Lebens, wie z.B. Liebe, Feiern und das Hadern mit dem Schicksal geht. Im Original von Carl Orff mit großem Orchester begleitet, singen wir die Kantate in der Besetzung für zwei Klaviere und Schlagwerk. Komplettiert wird unser Ensemble durch die Sopranistin Nadine Trefzer, den Tenor Giovanni da Silva und den Bariton Daniel Fiolka.

Wir würden uns freuen, viele von Ihnen bei den Konzerten begrüßen zu dürfen!

Oliver Trefzer

 

Aufführung in MO-Meerbeck

Die Aufführung von Carmina Burana amSonntag, den 11. Mai, um 17 Uhr findet in der evangelischen Johanneskirche, Bismarckstraße 35b, Moers-Meerbeck statt.

 

Aufführung in DU-Rheinhausen

Die Aufführung von Carmina Burana amSamstag, den 10. Mai, um 17 Uhr findet in der evangelischen Erlöserkirche, Beethovenstraße 18a, Duisburg-Rheinhausen statt.

 

Carmina Burana – erste Proben

Schon seit Anfang 2013 proben wir, und auch die Kantorei der Friedenskirche Oestrum an dem bekannten Stück “Carmina Burana” von Carl Orff. Ursprünglich sollte auch schon im Herbst die erste Aufführung stattfinden, musste aber leider verschoben werden. Aber jetzt ist es bald soweit:

Carl Orff: Carmina Burana

Orffs berühmtes Chorwerk in der Fassung für Solisten, gemischten Chor, zwei Klaviere und Schlagzeug, aufgeführt von der Kantorei der Friedenskirche Oestrum und „Gospel Invitation”.